FCC gewinnt Volleyballpokal

Das Team vom FC Connewitz bzw. St. Bonifatius Leipzig-Süd hat das Volleyballturnier am 15.10. gewonnen. In nur knapp drei Stunden beim wahrscheinlich kürzesten Turnier der Dekanatsgeschichte setzten sich die Connewitzer mit vier Siegen in fünf Spielen als Sieger durch. Auf den zweiten Platz kam der Titelverteidiger der Frühjahrsturniers Hl. Familie Leipzig-Schönefeld mit ebenfalls vier Siegen, jedoch mit einer schlechteren Satzdifferenz. Zum Bistumsjugend-Vollyballturnier am 11.11. in Leipzig treten die im Frühjahr qualifizierten St. Albert Leipzig-Wahren und Hl. Familie Leipzig-Schönefeld an.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.