Grünauer ökumenisch in England

Einige Jugendliche und junge Erwachsene aus Leipzig-Grünau besuchten im Mai Milton Keynes in Südengland. Sie waren Teil einer 17-köpfigen Delegation der Grünauer Gemeinden St. Martin (kath.) und Paulus (evang.). Zwischen Christen beiden Regionen besteht seit Jahren eine ökumenische Partnerschaft. David schreibt: „Neben der englischen Lebensweise in den Gastfamilien lernten wir auch das dortige Schulsystem und das Ökumeneverständnis kennen. Jeder geht einfach zu jedem in den Gottesdienst. Auch Ausflüge nach Cambridge und London waren dabei. Insgesamt können wir auf sehr erlebnisreiche Tage zurückblicken“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.