3. April: Kreuzweg in Leipzig-Leutzsch

logo-jkw.jpg

Der Ökumenische Kreuzweg der Jugend findet am Freitag, 3. April im Leipziger Westen statt. Start- punkt ist um 19 Uhr die Kapelle des Diakonissen- Krankenhauses (Georg-Schwarz-Straße 49 – erreichbar mit der Tram 7). Der Kreuzweg trägt den Titel „Siehst du mich?“ und thematisiert das Verhältnis des leidenden Christus und seiner Betrachter. Endpunkt des Weges wird gegen 21 Uhr die Evang. Kirche St. Laurentius Leipzig-Leutzsch, Hans-Driesch-Straße sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.