Wir fahren nach Taizé


Vom 02. – 10. Juli 2016 findet unsere ÖKUMENISCHE FAHRT NACH TAIZÉ statt.

Taizé-2014Hier findet ihr den Flyer mit Anmeldung.

Nach Taizé zu reisen ist eine ungewöhnliche Unternehmung, denn wir werden mit hunderten anderen Jugendlichen Gäste der dortigen ökumenischen Bruderschaft sein. Seit 50 Jahren steht dieser Ort für die Begegnung junger Christen aller Konfessionen und Nationen. Das bescheidene Leben der Brüder prägt auch den Ablauf der Jugendtreffen. Mehr Infos unter: www.taize.fr
Zum „Gast sein“ gehört in diesem Fall die nötige Offenheit jedes Einzelnen für Kontakte mit Teilnehmenden anderer Gruppen und die Achtung der Regeln des Gastgebers: die Einhaltung des Tagesablaufs mit Gebetszeiten, Gruppentreffen, Diensten und Nachtruhe.
TaizeWir werden uns in Taizé selten als Gesamtgruppe „bewegen“, sondern in verschiedenen Quartieren, Gesprächsgruppen und Arbeitsdienste aufgeteilt sein. Aber keine Sorge, man läuft sich in Taizé immer wieder über den Weg …
Die Freizeit richtet sich an die evangelischen und katholischen Jugendlichen der Region Leipzig – aber auch an weitere Interessierte. Wir werden eine Reisegruppe von max. 45 Personen bilden. Rainer Schulze (Dekanatsjugend) und Tobias Graupner (Evangelische Jugend) werden die Gruppe leiten.
20150728Taizé2Das Vorbereitungstreffen am 05. Juni 2016 um 15.30 Uhr in der Jugendkirche in Gohlis (Friedenskirche, Kirchplatz, 04155 Leipzig) ist verbindlicher Bestandteil der Fahrt. Es ist notwendig für Absprachen, dem Kennenlernen der Gruppe und die Vorbereitung der Fahrt. Wer nicht daran teilnehmen kann, muss uns dies im Vorfeld mitteilen.

Wo? Taizé, Burgund, Frankreich
Welches Alter? 15 – 30 Jahre
Was kostet es? Schüler/Studenten: 130,- Euro, sonst: 150,- Euro
(Niemand soll aus finanziellen Gründen zu Hause bleiben müssen. Bitte fragt ggf. beim Jugendamt, in der Kirchengemeinde oder beim Jugendpfarramt/Jugendbüro nach möglichen Unterstützungen. Der freiwillige Solidaritätsbeitrag von 10 € ist eine Möglichkeit, finanzschwächere Familien zu unterstützen.)

20150728TaizéWenn du Lust hast mitzukommen, fülle den Abschnitt und unseren Rechtschutzbogen (unter www.jupfa-leipzig.de) aus und schicke beides an das ev. Jugendpfarramt. Dann erhältst du eine Anmeldebestätigung mit unserer Kontonummer. Bitte überweise dann zeitnah den Teilnehmerbeitrag. Deine Anmeldung ist erst nach Eingang des ausgefüllten Rechtschutzbogens und der Zahlung verbindlich. Anmeldeschluss ist am 24.05.2016.

TaizeWeitere wichtige Informationen:
• Teilnahmebedingungen unter www.jupfa-leipzig.de
• wir fahren mit Reisebussen, die das Unternehmen Regenbogentours für uns bucht
• in Taizé gibt es Vollverpflegung und für die Rückreise ein Lunchpaket
• die Einreise ist möglich mit Reisepass, vorläufigem Reisepass, Personalausweis od. vorläufigem Personalausweis (die vorläufigen Dokumenten erhalten Sie sofort, alle weiteren mit 2-6 Wochen Wartezeit)
• für die Einreise sind keine Impfungen vorgeschrieben – bitte trotzdem gültigen Impfschutz beachten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.