Wahren gewinnt ungeschlagen Beachvolleyballturnier

Am Sonntag, den 5. Juli, 14-17 Uhr fand unser Beachvolleyballturnier in der Beachhalle No Limit, Dessauer Str. 2 in Eutritzsch statt. Überragender Sieger mit fünf Siegen aus fünf Spielen wurde ungeschlagen das Team aus St. Albert Leipzig-Wahren. Ganz stolz nehmen sie nun den Wanderpokal für ein Jahr mit nach Hause.

Der Titelverteidiger von letztem Jahr aus St. Trinitatis Grimma trat mit zwei Mannschaften an und wurde mit Grimma I hervorragender zweiter Platz. Sie mussten sich nur einmal dem Team aus Wahren geschlagen geben. Das Team aus St. Peter+Paul aus Markkleeberg mit dem besten, lautesten,… Fanblock wurde dritter. Grimma II teilt sich den vierten Platz mit zwei weiteren Mannschaften. Das Team aus St. Gertrud L.-Engelsdorf wurde ebenfalls starker vierter Platz. In der Verantwortungsgemeinschaft L.-Süd unterstützten sich die Teams aus St. Bonifatius L.-Connewitz und St. Peter+Paul aus Markkleeberg gegenseitig mit Anfeuern, lautem Trommeln und Auswechselspieler_innen. Somit konnte das Team aus St. Bonifatius L.-Süd auch noch drei Punkte gewinnen und unüberhörbar vierter Platz werden.
20150705_172131

Das Siegerteam aus St. Albert Leipzig-Wahren ganz stolz mit dem Pokal!!!

20150705_172224Das Team aus St. Peter+Paul aus Markkleeberg mit dem besten, lautesten,… Fanblock wurde dritter.

20150705_172249In der Verantwortungsgemeinschaft L.-Süd unterstützten sich die Teams aus St. Bonifatius L.-Connewitz und St. Peter+Paul aus Markkleeberg gegenseitig mit Anfeuern, lautem Trommeln und Auswechselspieler_innen.

20150705_172306Das Team aus St. Gertrud L.-Engelsdorf wurde starker vierter Platz.

Beach

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.