PGR: Aktives Wahlrecht ab 14 !

Bischof Heiner Koch hat am 20. Mai die Wahlordnung für die Pfarrgemeinerats-Wahlen geändert und das aktive Wahlrecht ab dem vollendeten 14. Lebensjahr eingeführt. Unsere Leipziger Initiative zur Absenkung des Wahlalters bei PGR-Wahlen vom Juli 2013 hat nun, nach knapp einem Jahr, ihren Erfolg! – Zumindest teilweise: das passive Wahlalter bleibt bei 16 Jahren. Die PGR-Wahlen im Bistum Dresden-Meißen finden im September 2014 statt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.